01.04.2017, Münster. Auf dem erfolgreichen Landesparteitag der CDU NRW in Münster, wurde am vergangenen Samstag der Wahlkampf offiziell eröffnet. Auch der GPA-NRW war dort mit einem eigenen Stand vertreten.

Mit der einstimmigen Verabschiedung des neuen Regierungsprogramms wurden dort auch die Weichen für die künftige gesundheitspolitische Ausrichtung Nordrhein-Westfalens gestellt. Der GPA-NRW konnte am Abschnitt „Lebensqualität, Gesundheit und Pflege“ maßgeblich mitwirken.

Neben Themen wie der notwendigen Vernetzung der Leistungsbereiche oder der Sicherstellung der Gesundheitsversorgung durch ausreichend qualifiziertes medizinisches, therapeutisches und pflegerisches Personal, konnte der GPA-NRW beispielsweise auch auf die Wichtigkeit der Freiberuflichkeit in der Medizin, den Grundsatz „ambulant vor stationär“ und nachhaltige Rahmenbedingungen in der Pflege hinweisen.

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir neben dem Spitzenkandidaten der CDU NRW, Armin Laschet, auch Bundesgesundheitsminister und GPA-NRW Mitglied Hermann Gröhe an unserem Stand begrüßen konnten.

Das Regierungsprogramm finden Sie hier; der Abschnitt „Gesundheit“ beginnt ab Seite 80. (mg)

                                                             Bühne

                                                             Laschet

                                                     Vorstandsvorsitzender Dr. Mathias Höschel (MdB) mit Spitzenkandidat Armin Laschet (MdL)

                                                             Gröhe 2

                                                   Landesgeschäftsführer Markus Griffig mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (MdB)

                                                             Henke  

                            Dr. Mathias Höschel (MdB), Rudolf Henke (MdB), Dr. Daniela Lesmeister (Beigeordnete der Stadt Duisburg), Frank Rudolph

                                                             Stöcker

                                                              Markus Griffig mit Gertrud Stöcker (Deutscher Bundesverband für Pflegeberufe)

                                                             Höschel Befelein

                                          Dr. Mathias Höschel (MdB) mit Dr. Klaus Befelein (Beirat des GPA-NRW, Vorstand KZV Westfalen-Lippe)

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Banner CDU Deutschland